Rollläden & Raffstoren

Rollläden

Rollläden erfüllen wichtige Aufgaben, um die Intimsphäre von Mietern und Hauseigentümern zu schützen, aber auch für den Schallschutz und den Schutz vor eindringender Kälte. Hochwertige Rollläden bieten zudem auch einen gewissen Schutz vor Einbrechern. Heute sind Rollläden vielfach ein integraler Bestandteil beim Hausbau.

Vorbau-Rollladen-Kasten VRK

Ein einmaliges System mit abgerundetem Kasten aus hochwertigem Aluminiumblech. Die zusätzliche spezielle Beschichtung in PU/PA-Technologie gewährleistet Festigkeit und einzigartige Beständigkeit gegen Witterung sowie Abrasion. Aufgrund seiner ovalen Kastenform und einmaligen Lebensdauer insbesondere für Montage an Fassaden empfohlen.

System mit einem spezifischen, von der Außenseite 45 Grad abgeschrägten Kasten. Eine ausgezeichnete Lösung für jene, die Ausfertigungselemente mit scharfen, geometrischen Formen bevorzugen. Durch die universelle Kastenform eignet sich der Rollladen zur direkten Fassadenmontage sowie zur Befestigung an der Fensterzarge.

Kunden, die auf der Suche nach den sichersten Lösungen sind, möchten wir die neueste Position in unserem Angebot – die SAR-Einbruchschutz-Rollläden – vorstellen. Ihre Einbruchsicherheitsklasse (RC3) wurde durch IFT Rosenheim nachgewiesen. Aus stranggepresstem Aluminium gefertigt, sind die Rollläden verschleißfester und widerstandsfähiger gegen Witterungseinflüsse.

  • Alu kasten: Abmessungen: 137×137, 165×165, 180×180, 205×205, Ausführung mit Moskitonetz: 165×165, 180×180, 205×205
  • Alu Panzer: mit PU-Schaumfüllung, aus Kunststoff und eloxiert, Höhe 39 mm – 52 mm und Stärke 9 mm – 13 mm
  • PVC Panzer: Höhe 37 mm – 52 mm und Stärke 8 mm – 14 mm
  • Kastenbreite max.: 4500 mm, mind.: 500 mm. Eingeschränkte Höhe und Breite des integrierten Moskitonetzes
  • Alu kasten: Abmessungen: 137×137, 165×165, 180×180, 205×205, Ausführung mit Moskitonetz: 165×165, 180×180, 205×205
  • Alu Panzer: mit PU-Schaumfüllung, aus Kunststoff und eloxiert, Höhe 39 mm – 52 mm und Stärke 9 mm – 13 mm
  • PVC Panzer: Höhe 37 mm – 52 mm und Stärke 8 mm – 14 mm
  • Kastenbreite max.: 4500 mm, mind.: 500 mm. Eingeschränkte Höhe und Breite des integrierten Moskitonetzes
  • Einbruchsicherheitsklasse 3 – RC3
  • Verstärkte Konstruktion der Führungen (PPW 80 i PPW 90)
  • Rollladenprofil aus stranggepresstem Aluminium (PE 55)
  • Verstärkung des Endstabes (W-LDG 55/W)
  • zwei Sicherheitssysteme (WB und LDG 55/W)
  • Zertifikat des IFT Rosenheim Institut
  • Möglichkeit der Montage in bestehenden und neu errichteten Gebäuden
  • manuelle und elektrische Steuerung

Aufsatz-Rollladen-Kasten ARK

Ein praktisches System, das durch seinen Aufbau die beste Wärme- und Schalldämmung und Wärmeeinsparungen, insbesondere in den kälteren Jahreszeiten, gewährleistet. Verfügt über eine Auswahlmöglichkeit der Revisionsstelle: an der Stirn und im unteren Teil werden sie nach innen oder durch eine Öffnung an der Fensteraußenseite geöffnet. Je nach gewählter Revisionsstelle des Kasteninneren muss ein freier, nicht eingebauter Zugang sichergestellt werden. Zusätzlichen Komfort bietet der Einbau eines Moskitonetzes sowie der mögliche Einsatz der Fassadenjalousien-Einsätze Typ C.

Durch den Einsatz dieses Systems wird die Schall- und Wärmedämmung verbessert, was sich auf die Menge eingesparter Wärmeenergie auswirkt. An der Stirnseite ist eine Revisionsöffnung, ohne Veränderung der Zugangsstelle zum Kasteninneren, vorhanden. Durch seine Struktur deckt der Gesamteinbau den Kasten von der Außenseite perfekt ab.

Das System stellt eine alternative Lösung mit bequemem Zugang von der Stirnseite und von unten, aus dem Rauminneren, dar. Gewährleistet erhöhte Wärme- und Schalldämmung das ganze Jahr über und ermöglicht, im Winter Energie zu sparen. Ferner kann es von der Mantelinnenseite mit einem Moskitonetz ausgerüstet werden. Durch die Möglichkeit des kompletten Einbaus des Kastens von außen kann der Kasten vollständig verdeckt werden, wodurch die gesamte Installation ansprechend wirkt.

  • Kastenform: Rechteckig
  • Kasten: PVC, Abmessungen: 220×175, 220×201, 255×240
  • Mantel: Aluminium
  • Alu Profile: mit PU-Schaumfüllung, Höhe 39 mm – 52 mm und Stärke 9 mm – 13 mm
  • Fensterrahmentiefe max.: 90 mm dick
  • Wartungsklappe: 3 zur Wahl: von der Stirnseite und von unten oder von der Fensteraußenseite
  • Führungen: PVC, Aluminium
  • Montageanker: Ja
  • Witterungsbeständig: Ja
  • Schalldämmung (im Kasten): Ja
  • Wärmedämmung (im Kasten): Ja
  • Antrieb: Elektrisch, Manuell, Federantrieb
  • Moskitonetz: Optional von der Mantelinnenseite
  • Montage von Fassadenjalousien möglich
  • Spezielle Stahlverstärkung für Fenster mit einer Breite von über 1500 mm
  • Kastenbreite max.: 4500 mm, mind.: 500 mm.
  • Eingeschränkte Höhe und Breite des integrierten Moskitonetzes
  • Kastenform: Rechteckig
  • Kasten: PVC, Abmessungen: 181×156, 206×181 i 245×220 in Ausführung mit Moskitonetz: 199×156, 224×181 und 263×220
  • Mantel: Aluminium
  • Alu Profile: mit PU-Schaumfüllung, Höhe 39 mm – 52 mm,
  • PVC Profil: Höhe 37 mm – 52 mm und Stärke 8 mm – 14 mm, Wartungsklappe: 1 von der Stirn
  • Führungen: Aluminium, PVC
  • Montageanker: Nein
  • Witterungsbeständig: Ja
  • Schalldämmung (im Kasten): Ja
  • Wärmedämmung (im Kasten): Ja
  • Antrieb: Elektrisch, Manuell, Federantrieb
  • Moskitonetz: Optional von der Mantelaußenseite
  • Kastenbreite max.: 3000 mm, mind.: 500 mm
  • Eingeschränkte Höhe und Breite des integrierten Moskitonetzes
  • Kastenform: Rechteckig
  • Kasten: PVC, Abmessungen: 220×165 und 220×185 und 255×220
  • Mantel: Aluminium
  • Profile: Aluminium mit PU-Schaumfüllung, Höhe 39 mm – 52 mm
  • Fensterrahmentiefe max.: 92 mm dick
  • Wartungsklappe: 2 von der Stirn und von unten
  • Führungen: Aluminium, PVC
  • Montageanker: Ja
  • Witterungsbeständig: Ja
  • Schalldämmung (im Kasten): Ja
  • Wärmedämmung (im Kasten): Ja
  • Antrieb: Elektrisch, Manuell, Federantrieb
  • Moskitonetz: von innen vor der Rüstung

Kastenbreite max.: 4500 mm
Kastenbreite mind.: 500 mm
Eingeschränkte Höhe und Breite des integrierten Moskitonetzes

Eine aufgrund der Anzahl personalisierbarer Bequemlichkeiten für die Anspruchsvollsten unserer Kunden bestimmte Lösung. Zu den Vorteilen des Systems gehören u.a. die durch zusätzliche Kastendämmung erhöhte Wärmedämmung sowie die Möglichkeit, den Rahmen durch den Einsatz schmaler Führungen aus eloxiertem Aluminium für Mini- und Maxi-Profile zusätzlich abzudämmen. Auf Wunsch kann das System mit einem eingebauten Insektenschutznetz ausgerüstet werden. Als ein weiterer Vorteil dieses Modells gilt die mögliche Anwendung einer Kastenstirnplatte aus eloxiertem Aluminium, mit der die sichtbaren Kastenelemente an die Farbgebung der Fensterrahmen angepasst werden.

Auf Grund seiner einmaligen Struktur und hochwertiger Komponenten zeichnet sich das System durch die besten Parameter im Bereich Wärme- und Schalldämmung aus. Als einziges Aufsatzsystem bietet es die Möglichkeit zur Anwendung von Fassadenjalousien Typ Z zur Sicherstellung vollständiger Raumverdunkelung. Sichert einen Nutzkomfort sowohl im Sommer als auch im Winter.

Das System schützt vor äußeren Faktoren und verbessert deutlich die Wärmedämmung des Gebäudes, erhöht die Schalldämmung, wodurch der Lärmpegel in den Räumen spürbar niedriger ist. Eine erkennbare und besondere Eigenschaft des Systems ist die abgerundete raumseitige Revisionsklappe.

  • Kastenform: Rechteckig
  • Kasten: PVC mit Neopor-Dämmung mit den Abmessungen: 230×170, 230×210 und 255×240
  • Mantel: Aluminium oder PVC
  • Alu Profile: mit PU-Schaumfüllung oder PVC, Höhe 39 mm – 52 mm und Stärke 9 mm – 13 mm
  • PVC Profil: Höhe 37 mm – 52 mm und Stärke 8 mm – 14 mm
  • Wartungsklappe: 1 von unten
  • Führungen: Aluminium
  • Montageanker: Ja
  • Witterungsbeständig: Ja
  • Schalldämmung (im Kasten): Ja
  • Wärmedämmung (im Kasten): Ja
  • Antrieb: Elektrisch, Manuell, Federantrieb
  • Moskitonetz: Optional und im Rollladenkasten Moskito eingebaut
  • Die Anwendung des erweiternden Profils ermöglicht, die Kästen auf bis zu 102 mm breiten Rahmen bei Erhaltung der unteren Revision zu montieren. Das Profil ist in 9 Farben erhältlich.
  • Kastenform: Rechteckig
  • Kasten: PVC, Abmessungen: 165X255, 205×255 und 245×255
  • Mantel: Aluminium oder PVC
  • Profile: Aluminium mit PU-Schaumfüllung oder PVC
  • Wartungsklappe: 2 von der Stirn und von unten
  • Montageanker: Ja
  • Witterungsbeständig: Ja
  • Schalldämmung (im Kasten): Ja
  • Wärmedämmung (im Kasten): Ja
  • Antrieb: Elektrisch, Manuell, Federantrieb
  • Moskitonetz: Optional
  • Fensterprofilbreite max.: Uneingeschränkt

Kastenbreite max.: 4500 mm
Kastenbreite mind.: 500 mm
Eingeschränkte Höhe und Breite des integrierten Moskitonetzes

  • Kastenform: Rechteckig mit abgerundeter Innenplatte
  • Kasten: PVC, Abmessungen: 165×175 und 205×215
  • Mantel: Aluminium oder PVC
  • Profile: Aluminium mit PU-Schaumfüllung oder PVC
  • Montageanker: Nein
  • Witterungsbeständig: Ja
  • Schalldämmung (im Kasten): Ja
  • Wärmedämmung (im Kasten): Ja
  • Antrieb: Elektrisch, Manuell
  • Moskitonetz: Optional
  • Fensterprofilbreite max.: Ausführung ohne Moskitonetz: bis 98 mm, Ausführung mit Moskitonetz: bis 80 mm
  • Kastenbreite max.: 4500 mm, mind.: 500 mm
  • Eingeschränkte Höhe und Breite des integrierten Moskitonetzes

Unterputz-Rollladen-Kasten URK

Eine fortgeschrittene Systemlösung für neue und instandgesetzte Gebäude. Verbessert im Bereich des Sturzes, mit raumseitiger Revisionsöffnung für Dichtheit der ganzen Konstruktion. Das Schaumprofil erhöht die Abdichtung und verhindert, dass im Deckel thermische Brücken entstehen. Die weiße Profilfarbe harmonisiert mit der Fensterzarge, was seine optische Qualität verbessert. Die innovative Struktur und der Deckelwerkstoff ermöglichen eine einfache Montage, wodurch die sehr gute Anpassung der einzelnen Bauteile möglich ist und ein ansprechendes Design sowie entsprechende Abdämmung des ganzen Systems erzielt wird.

Ansprechende Lösung zur Montage an neu entstehenden und bereits vorhandenen Gebäuden. Im Zusammenhang mit den eingeführten Modernisierungen erfüllt sie ihre Funktion durch Erhaltung kompletter Dichtheit der Fläche sowie im Bereich zwischen dem Fenster und den Führungen auch bei starken Regenfällen. Als der relevanteste Vorteil dieser Lösung gilt, dass sie raumseitig vollständig mit Putz verdeckt werden kann, sodass sie mit dem Gebäude integriert und ansprechend verdeckt werden kann.

Das System ist hauptsächlich zur Montage an neu errichteten Gebäuden, unter Berücksichtigung und Einplanung der Montageart in der Entwurfsphase zur bestmöglichen Ausnutzung seiner Vorteile, bestimmt. Mangels eines Eingriffs in die Fenster-, Sturz- und Türkonstruktion gewährleistet es ausgezeichnete Wärmedämmung. Somit bleibt die gebäudeseitige Energiebilanz unangetastet. Das System passt sich der Fassade perfekt an und wird zu ihrem integralen Bestandteil. Einbau von Moskitonetzen und Mantelprofilen aus unterschiedlichen Werkstoffen je nach Kundenbedarf möglich.

  • Kastenform: Rechteckig
  • Kasten: Styropor
  • Mantel: Aluminium
  • Profile: Aluminium mit PU-Schaumfüllung
  • Wartungsklappe: von unten nach innen
  • Führungen: Aluminium, PVC
  • Montageanker: Ja
  • Witterungsbeständig: Ja
  • Schalldämmung (im Kasten): Ja
  • Wärmedämmung (im Kasten): Ja
  • Antrieb: Elektrisch, Manuell, Federantrieb
  • Das Schaumprofil gewährleistet die Abdichtung und verhindert die Entstehung thermischer Brücken im Deckel.
  • Das Clip-Profil ermöglicht Sauberkeit bei der Montage.
  • Kastenform: Rechteckig
  • Kasten: Styropor
  • Mantel: Aluminium
  • Profile: Aluminium mit PU-Schaumfüllung
  • Wartungsklappe: von außen nach unten
  • Führungen: Aluminium, PVC
  • Montageanker: Ja
  • Witterungsbeständig: Ja
  • Schalldämmung (im Kasten): Ja
  • Wärmedämmung (im Kasten): Ja
  • Antrieb: Elektrisch, Manuell, Federantrieb
  • Moskitonetz: nicht
  • Die dauerhafte Verbindung mit dem Kasten gewährleistet eine vollständige raumseitige Dichtheit.
  • Das PVC-Profil zur optimalen und stabilen Befestigung des Fensterrahmens ist stets mit verwindungsfester Stahlbewehrung ausgerüstet.
  • Durch den Einsatz von Neopor werden die Dämmeigenschaften erhöht.
  • Kastenform: Rechteckig
  • Kasten: Aluminium, Abmessungen: 137×137, 165×165, 180×180, 205×205, Ausführung mit Moskitonetz: 165×165, 180×180, 205×205
  • Mantel: Aluminium oder PVC
  • Profile: Alu mit PU-Schaumfüllung, Höhe 39 mm – 52 mm und Stärke 9 mm – 13 mm
  • Profil PVC: Höhe 37 mm – 52 mm und Stärke 8 mm – 14 mm
  • Wartungsklappe: 1 von unten
  • Führungen: Aluminium
  • Montageanker: Nein
  • Witterungsbeständig: Ja
  • Schalldämmung (im Kasten): Nein
  • Wärmedämmung (im Kasten): Nein
  • Antrieb: Elektrisch, Manuell, Federantrieb
  • Moskitonetz: Optional
  • Kastenbreite max.: 4500 mm, mind.: 500 mm
  • Eingeschränkte Höhe und Breite des integrierten Moskitonetzes

Screen-Rollläden:

Praktische und ansprechende Lösung zur Montage an der Gebäudefassade oder in einer Fensternische. Durch seine aus Glasgewebe und PVC ausgeführte Struktur bietet es unerlässlichen Schutz vor übermäßiger Erwärmung von Räumen. Gewährleistet Komfort insbesondere in der warmen Jahreszeit. Das Modell ist auch in einer Ausführung mit Schutz vor Insekten und starken Windböen erhältlich.

  • Vorhang: Gewebe aus einer Mischung von Glasgewebe und PVC.
  • Das Gewebe ist in zwei Ausführungen erhältlich:
    • Classic Satine 5500 Stoppt Sonnen- und UV-Strahlen zu 92%
    • Blackout Zur vollständigen Raumverdunkelung
  • Kastenform: Rechteckig mit von außen abgerundeten Ecken
  • Kasten: Aluminium, in zwei Abmessungen: 89 mm und 103 mm
  • Wartungsklappe: 1 von der Stirn
  • Führungen: Aluminium, optional mit ZIP-System
  • Führungen: Aluminium, optional mit ZIP-System
  • Windwiderstand: Lockscreen-System
  • Schalldämmung (im Kasten): Nein
  • Wärmedämmung (im Kasten): Nein
  • Antrieb: Elektrisch
  • Zwei Systeme zur Auswahl:
    • Standardscreen – Rollladen mit Aluminiumführung
    • Lockscreen – Rollladen mit ZIP-Aluminiumführung

Ein universelles und sehr preisgünstiges System. Im Gegenzug erfordert es etwas mehr Arbeit während der Montage. Die Vielseitigkeit des Systems wird durch die Verstellung der Halterungen der oberen Schiene und die Verstellung der Führungshalterungen gewährleistet. Dank ihnen kann es in den meisten Häusern (sowohl in bestehenden als auch in denen, die sich noch im Bau befinden) im Anpassungs- und Unterputzsystem einfach montiert werden. Der Aufbau des Systems ermöglicht es, mit Hilfe von Halterungen installierte Führungen und monolithische, direkt an Fenstern montierte Führungen einzusetzen.

Ein komfortables System, das durch seine Konstruktion eine bessere Wärme- und Schalldämmung ermöglicht, und eine beträchtliche Menge an Wärmeenergie, insbesondere in den kälteren Jahreszeiten, spart. Ein zusätzlicher Vorteil ist die Möglichkeit der Montage eines Moskitonetzes zusammen mit Lamellen in C-Form.

Das System zeichnet sich aufgrund seiner außergewöhnlichen Struktur und sehr hoher Qualität der verwendeten Komponenten durch die besten Parameter der Wärme- und Schalldämmung aus. Als einziges der Aufsatzsysteme ermöglicht es, Z-Fassadenjalousien zu verwenden, die eine vollständige Raumverdunkelung gewährleisten. Es sichert einen Nutzkomfort sowohl im Sommer als auch im Winter.

  • Aluminiumführungen,
  • Winkel – Halterungen der oberen Schiene,
  • witterungsbeständig.
  • Lamellenformen C80, C80F, Z90
  • PVC- und Aluminiumführungen,
  • Montageanker,
  • witterungsbeständig,
  • Schalldämmung (im Kasten),
  • Wärmedämmung (im Kasten),
  • Moskitonetz: optional zwischen Lamellen und Fenster.
  • Extra Stahlverstärkung für Fenster mit der Breite von über 1.500 mm.
  • Aluminiumführungen,
  • Montageanker,
  • witterungsbeständig,
  • Schalldämmung (im Kasten),
  • Wärmedämmung (im Kasten),
  • Moskitonetz: optional.
  • Begrenzte Höhe und Breite des integrierten Moskitonetzes.
  • Lamellenformen C80, C80F, Z90